Kosten: Basiskurs 32 Std. |  499,00 €

Zertifizierung: 32 CME

Referent: Dr. med. Michael Feld, Allgemeinarzt, Somnologe (DGSM)


Kursbeschreibung:

Die Schlafmedizin ist ein noch relativ junges Fachgebiet mit Verbindungen in verschiedenste medizinische Disziplinen. Schlafstörungen nehmen weltweit immer mehr zu und stellen Ärzte und Therapeuten vor große Herausforderungen, da sowohl der subjektiv empfundene Leidensdruck, als auch die klinischen Implikationen gestörten Schlafs häufig erheblich sind. Obwohl wir etwa 1/3 unseres Lebens mit Schlaf verbringen, kommen der Schlaf und seine Störungen in der medizinischen und psychologischen Ausbildung kaum vor. In Deutschland existieren etwa 350 von der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) akkreditierte Schlaflabore, die jedoch in 90% der Fälle aufgrund der historischen Aneignung der Schlafmedizin durch die Pneumologie fast nur Obstruktive Schlafapnoesyndrome behandeln. Schnarchen, Motorische Unruhe im Schlaf sowie die stetig zunehmenden Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnien) werden kaum diagnostiziert und behandelt.

Der Basiskurs Schlafmedizin vermittelt grundlegendes Wissen über die Natur und das Wesen des Schlafs, seine normalen und gestörten Funktionen, über die häufigsten Schlafstörungen, ihre apparative und nicht-apparative Diagnostik und Behandlung sowie über Modelle und Abrechungsmöglichkeiten auch außerhalb von GKV und Krankenhaus.

Der Referent, Dr. med. Michael Feld, ist Allgemeinarzt, Somnologe (DGSM), Schlafmediziner, Buchautor und ein profunder Kenner der Materie.